Jugendgruppe

Wir, das sind Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 25 Jahren. Vor uns ist nichts sicher, denn Klettern und Bouldern ist für uns das Größte!

Fürs Klettertraining nutzen wir jeden Donnerstag von 18.00 bis 20.00 Uhr die Kletterwand in der Pöttcherhalle in Minden. Der Sektionssteinbruch am Jakobsberg und der Boulderspeicher über der Geschäftsstelle stehen uns immer zur Verfügung. An den Wochenenden fahren wir schon mal in die nächstgelegenen Klettergebiete wie den Ith, Kanstein oder Hohenstein.
Manchmal treffen wir uns zum Gruppenabend in unserem Sektionsraum (Marienstift Minden). Da werden neue Boulderspots ausgetauscht, Fotos gezeigt und manchmal einfach nur gequatscht. Dort befindet sich auch unsere Bücherei, in der ihr Führer - und Kartenmaterial ausleihen könnt, um eure nächste Tour zu planen.

Wenn genügend Interesse besteht, fahren wir zusammen mit der Klettergruppe in die Alpen oder nach Südfrankreich.

Als besonderes Projekt haben wir in den letzten Monaten den Dachboden über der Geschäftsstelle zu einer Bouldertrainingshalle ausgebaut. Dort können wir uns dann auch zeitlich ungebunden, gemeinsam die Finger langziehen.

Wir freuen uns immer über neue Teilnehmer, deren Abenteuerdurst sie nach draußen zieht, denn gemeinsam macht es draußen noch viel mehr Spaß. Natürlich könnt Ihr auch gerne mit uns die ersten Schritte in der Vertikalen unternehmen. Weitere Informationen könnt ihr bei mir oder den weiteren Ansprechpartnern bekommen.

Ich freue mich auf Euch! Euer Markus Smetan

Weitere Ansprechpartner:

  • Willi Südmeier
  • Dietmar Kastnig
  • Norbert Franzen