Basiskurs 2017

Kursbeschreibung: Wie in jedem Frühjahr bieten wir zur Vorbereitung auf die Sommersaison und für die Teilnahme an unseren Tourenangeboten in den Alpen wieder einen „Alpinen Basiskurs“ an.

Der Kurs richtet sich an Mitglieder der Alpenvereinssektion Minden und solche, die es werden wollen!

Kursziel: Ziel des Lehrgangs ist es, den persönlichen Aktionsradius und die Sicherheit bei eigenen Touren in den Alpen zu erweitern und die notwendigen Kenntnisse und Fertigkeiten für die Teilnahme an geführten Bergtouren in Theorie und Praxis zu erwerben!

 

Terminübersicht:
  • Mittwoch den 31.05.2017 Theorie in der Geschäftsstelle
  • Donnerstag 01.06.2017 Praxis in der Pöttcherhalle
  • Immer Freitags 16.30-18.00 Uhr angeleitetes Üben in der Pöttcherhalle oder im Sektionssteinbruch
  • 10. bis 11.06.2017 Praxiswochenende am Hohenstein mit Übernachtung auf der Hohensteinhütte bei Hessisch Oldendorf

Themenübersicht:
Mittwoch den 31.05.2017: 18.00 Theorie in der Geschäftsstelle
Inhalte: Vorstellung, Erwartungen, Übersicht über den Kursablauf, Bergsport – Kurszielbereiche:
Bergwandern, Klettern, Tourenplanung und Tourenvorbereitung, Material-/Ausrüstungskunde, Alpine Gefahren

Donnerstag 01.06.2017: 18.00-22.00 Uhr Praxis in der Pöttcherhalle
Inhalte: Einführung in die Grundlagen des Kletterns in einer Seilschaft.
Seil und Knotenkunde, Sichern mit verschiedenen Sicherungsgeräten, Topropeklettern, Kernpunkte einer ökonomischen Klettertechnik, Abseilübungen

Immer Freitags 16.30 Uhr Praxis in der Pöttcherhalle (bei gutem Wetter evtl. im Sektionssteinbruch)
Inhalte: Angeleitetes Üben zur Verbesserung der individuellen Klettertechnik, Handhabung verschiedener Sicherungsgeräte

Samstag 10.06.2017: Ausbildungs- und Orientierungswanderung
Inhalte: Orientierung im Gelände - Karte Kompass, GPS, Gehen im weglosen Gelände, Gehen am Fixseil, Seilgeländer

Sonntag 11.06.2017: Praxisübungen in Kleingruppen
Inhalte: Anseilen auf dem Gletscher, Spaltenbergung, Abseilen und Ablassen, Klettern in einer Seilschaft
 
Wir freuen uns auf zahlreiche, wissensdurstige Teilnehmer! (Gerne auch zur Wiederauffrischung!)

Euer Ausbildungsteam

Kontakt: Interessenten melden sich bitte bei Klaus Kämmerling