Erste DAV Marathonlauf-Wertung 2017

Der Sportverein Freie Waldorfschule Flensburg veranstaltet in Kooperation mit der Sektion Flensburg des Deutschen Alpenvereins am 4. Juni 2017 den „1. Flensburg liebt dich Marathon“. In diesem Rahmen wird auch eine Sonderwertung über die Marathon- und Halbmarathondistanz des Deutschen Alpenvereins durchgeführt. Für die Teilnahme an der Alpenvereinswertung können sich alle Mitglieder im DAV mit Nennung ihrer Sektion anmelden. Mit der Auflage der Sonderwertung für den DAV am Pfingstsonntag 2017 bietet der „1. Flensburg liebt dich Marathon“ ein Novum in der Historie der Laufwettbewerbe.


Ausführliche Informationen gibt es unter: www.flensburg-marathon.de

Südamerika im Blog

Ein Internet-Blog ist für viele Vereinsmitglieder wahrscheinlich ein neues Medium, um an Erlebnissen Anderer teilzuhaben. Wer unser Vereinsmitglied Sabine Albrecht und ihren Mann Rene auf ihrer neunwöchigen Südamerikareise in ihrem Blog begleiten will, kann das gerne unter folgendem Link tun: http://resa-tours.jimdo.com/

Wir wünschen den Beiden viele wunderbare Erlebnisse und freuen uns auf einen ausführlichen Bericht im Frühjahr!

Alpenverein Minden bereitet sich auf die Zukunft vor

Die Sektion Minden des Deutschen Alpenvereins blickt zuversichtlich in die Zukunft. Auf der jährlichen Mitgliederversammlung wurde eine neue Satzung beschlossen und damit eröffnet sich der Verein die Optionen zur Beschäftigung von Mitarbeitern. Die Mindener Sektion möchte gerne Ihre Aktivitäten erweitern.

 „Wir bieten mit der Familiengruppe, Jugend- und Klettergruppe, sportliche Wandergruppe, Wandergruppe, Fitnessgruppe und Radgruppe schon ein ausführliches Programm“, erläutert Vereinsvorsitzender Olav Klauß. „Trotzdem besetzen wir einige Themen, die eigentlich zu den Kernkompetenzen des Alpenverein Deutschlands gehören, nicht. So fehlen uns alpine Sportarten wie Skifahren, Skitouren und Ski-Hochtouren. Dafür benötigen wir aber Mitglieder die in dem Bereich Erfahrung gesammelt haben und sich dafür einsetzen möchten.“

Zurzeit verfügt der Verein über acht Übungsleiter und 924 Mitglieder. „Letztes Jahr durften wir drei neue ausgebildete Übungsleiter begrüßen“, so Klauß. „Dadurch sind wir diesen Sommer in der Lage unser Angebot an alpin geführten Touren stark auszuweiten. Die Auswertung der Mitgliederstatistik ergab 2015 erfreulicherweise einen Zuwachs in den schon starken Altersspannen 7-16 Jahre und 47-56 Jahren. Um neue Mitglieder zu gewinnen braucht der Verein eine noch bessere Erreichbarkeit und eine professionelle Öffentlichkeitsarbeit.“ Mehr Service und längere Öffnungszeiten erwartet Klauß von einem/einer stundenweise angestellten Mitarbeiter/in für die Geschäftsstelle. „Dazu haben wir die Satzung aus 1982 ändern müssen, weil die vorherige das nicht zugelassen hat. Die Personalentscheidung ist noch offen, aber wir stehen nicht unter Zeitdruck. Für Bewerbungen sind wir offen.“

Aufgrund seiner langjährigen und herausragenden Verdienste für die Sektion Minden wurde Werner Kuczewski auf der Mitgliederversammlung zum Ehrenvorsitzenden der Sektion Minden ernannt. Ihm wurde die Ehrenurkunde durch den 1. Vorsitzenden Olav Klauß und den 2. Vorsitzenden Klaus Kämmerling überreicht.